Larissa

Weniger turbulent als ihr früheres Hobby Einrad-Hockey, aber nicht weniger spannend geht es bei „Einmal ohne, bitte“ hinter den Kulissen zu. Larissa packt überall mit an, getreu unserem Teammotto #einfachmalmachen bereitet sie Präsentationen und Anschreiben vor, stöbert sich durch Hygienerichtlinien durch und hat einfach mal unser Botschaftersystem entwickeln, damit unser Label den Weg in andere Regionen findet.

Larissa möchte mit „Einmal ohne, bitte“ Bewusstsein schaffen: „Um den Markt zu bewegen und vor allem jedermann die Möglichkeit zu geben, verpackungsfrei einkaufen zu können, braucht es nicht nur Unverpackt Läden. Mit Einmal ohne, bitte können wir Aufmerksamkeit auf das Thema lenken und das Konzept auch in bereits etablierten Geschäftskonzepten integrieren – zumindest bei frischen Produkten.“